Schulstandort

Schule für Sozialbetreuungsberufe Wels

Die Schule für Sozialbetreuungsberufe befindet sich im Haus für Senioren Wels des Diakoniewerks und verbindet unmittelbar Theorie mit Praxis. Die Schule vermittelt jene Kenntnisse und Fähigkeiten, die für eine kompetente, zeitgemäße Begleitung von Menschen im Alter wichtig sind.

Ausbildung_Altenarbeit

Ausbildungsschwerpunkte der Schule

An der SOB Wels werden Ausbildungen im Bereich der Altenarbeit- und Behindertenarbeit angeboten.

 

Wir bieten in Wels einen Vorbereitungslehrgang für die Schule für Sozialbetreuungsberufe an. Die Anmeldung dazu ist jederzeit möglich. Mehr Informationen zum Vorbereitungslehrgang erhalten Sie hier.

 

Detailinformationen zu den Ausbildungen erhalten Sie hier auf unserer Homepage sowie im Gesamtfolder Ausbildungen im untenstehenden Download-Bereich.

 

Am 15.09.2021 startet der nächste Lehrgang für die Ausbildungen zur/zum FachsozialbetreuerIn Altenarbeit und Behindertenarbeit (inkl. Pflegeassistenz)

Zu Beginn sind ca. 6 Wochen Blockunterricht von 08:00 bis 16:35 Uhr, danach findet der Unterricht immer mittwochs und donnerstags von 08:00 bis 16:35 Uhr statt. Die Ausbildung endet mit 07.07.2023.

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. Nach Einlangen Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Einladung zum Aufnahmeverfahren. Der schriftliche Teil des Aufnahmeverfahrens (Eignungstest) findet am 28. Mai 2021 um 09:00 statt. Die Aufnahmegespräche sind am 10. Juni 2021 nach persönlicher Termineinteilung.

 

Die Ausbildung an der SOB ist im Rahmen einer Stiftung oder eines Fachkräftestipendiums möglich, Antragstellung über das Arbeitsmarktservice.

Infoabende
1

Mehr Information / Downloads

Gesamtfolder Ausbildungen.pdf
4.95 MB
Infoabend Fachausbildung Altenarbeit und Behindertenarbeit SOB Wels 2021.pdf
852.82 KB
Infoabend Vorbereitungslehrgang SOB Wels 2021.pdf
720.57 KB

Folgende LehrerInnen sind an der Schule beschäftigt