21.03.2022

Mega Tanz-Flashmob "Wedding Dance" findet statt

Linz

Schülerinnen der Schule für Sozialbetreuungsberufe organisieren Inklusionsprojekt. 

Am 26. März, 15 Uhr Linzer Hauptplatz steigt das Grand-Finale des Diplomprojektes der fünf Schülerinnen. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, das Thema Liebe und Sexualität von Menschen mit Behinderung auf eine kreative Art vor den Vorhang zu holen. Die Inszinierung trägt den Titel "Wedding Dance". Im Mittelpunkt steht ein Pärchen, das heiraten möchte. Gemeinsam mit dem Linzer Tanzstudio "Style in Motion" wurde drei Monate lang getanzt, geprobt und einstudiert, Tänzer:innen mit und ohne Beeinträchtigung beteiligten sich. Es entstand eine richtige Gemeinschaft und Freundschaften. 

 

Diesen Samstag Nachmittag ist es nun soweit. Über 80 Tänzer:innen treffen sich am Linzer Hauptplatz zum Mega Tanz-Flashmob. Die Schüler:innen verwirklichen sich damit einen Traum aus Kindheitstagen. Dieser ist es mit vielen anderen gemeinsam öffentlich zu tanzen.

 

Jede:r kann mitmachen, Zuseher:innen sind ebenfalls herzlich willkommen!

 

Interesse noch mehr zu erfahren?

Hier geht´s zum Interview mit den Schüler:innen 

Hier geht´s zum Video