15.05.2020

Informationen zu Maßnahmen im Diakoniewerk Tirol rund um COVID-19

Unsere Einrichtugen orientieren sich an den behördlichen Empfehlungen.

  • Tagesstrukturen: Integrative Beschäftigung schrittweises Auffahren der Leistungen seit 11. Mai, ab 18. Mai Betreuung in 2 Gruppen, Werkstätte Kirchbichl ab 18. Mai Betreuung in 2 Gruppen.
  • Wohnen Kirchbichl: Besuche sind seit Anfang Mai wieder möglich, Wochenendbesuche bei Angehörigen ab Juni
  • Kulinarien Kitzbühel: Standort am Hornweg war ohne Unterbrechung in Betrieb, Berufsvorbereitung Eurotours aufgrund der geschlossenen Betriebskantine bis mind. 15. Juni geschlossen. Begleitung am Standort Hornweg für betreute Mitarbeiter*innen vorgesehen
  • Mobile Begleitung: Seit 10. Mai wieder vermehrt persönliche Begleitung
  • forKIDS Therapiezentrum: Therapien starten ab 18. Mai

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und aktualisieren diese Seite laufend mit neuen Entwicklungen.

 

 

Wir möchten die Arbeit der Behörden unterstützen. Hier ein Link, wenn Sie eine Erkrankung befürchten: https://corona.leitstelle.tirol/